Der Tag wird kommen

Le grand soir

Frankreich/Belgien/D 2012 · 96 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Gustave Kervern, Benoît Delépine
Drehbuch: Gustave Kervern, Benoît Delépine
Kamera: Hugues Poulain
Darsteller: Benoît Poelvoorde, Albert Dupontel, Brigitte Fontaine, Areski Belkacem, Bouli Lanners u.a.

»Dass Jean-Pierre und Ben Brüder sind, würde man nie glauben. Während Jean-Pierre als verknif­fener Matratzen-Verkäufer ein Spießer­da­sein führt, ist Ben als der älteste ›Punker mit Hund‹ Europas bekannt, trägt seinen neuen Namen ›Not‹ als Tattoo auf der Stirn, schnorrt sich durch die Fußgän­ger­zonen und lebt nach der ›No Future‹-Philo­so­phie. Gele­gent­lich begegnen sich die Brüder bei ihren Eltern, ansonsten gehen sie sich aus dem Weg. Als Jean-Pierre jedoch seinen Job und wenig später auch Familie und Verstand verliert, tätowiert er sich seinen neuen Namen ›Dead‹ auf die Stirn und nähert sich dem Lebens­stil seines Bruders an. Fortan ist niemand mehr vor ihrer anar­chi­schen Zers­tö­rungs­lust gefeit...« (film­starts.de)

top

Kinoprogramm München: Do 23.05.2013 – Mi 29.05.2013

Der Tag wird kommen Monopol So. 13:00
top