Sophie Scholl – Die letzten Tage

Deutschland 2005 · 116 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Marc Rothemund
Drehbuch:
Kamera: Martin Langer
Darsteller: Julia Jentsch, Fabian Hinrichs, Alexander Held, Johanna Gastdorf u.a.

»Drama um die fünf letzten Tage der Studentin Sophie Scholl, die 1943 als Mitglied der Widerstandsgruppe ›Weiße Rose‹ hingerichtet wurde. Der Film begleitet sie von der letzten Flugblatt-Aktion bis zum Tod unterm Fallbeil, wobei der Schwerpunkt auf kammerspielartigen Verhörszenen liegt, in denen Sophie Scholl ihre Überzeugungen vertritt. Erstmals standen für das Drehbuch die originalen Verhörprotokolle zur Verfügung, die neben Briefen und Tagebucheintragungen in die Dialoge eingearbeitet wurden.« (filmdienst)

top