Searching for Sugar Man

Schweden/Großbritannien 2012 · 86 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Malik Bendjelloul
Drehbuch:
Musik: Rodriguez
Kamera: Camilla Skagerström
Schnitt: Malik Bendjelloul

»Doku­men­ta­tion über den ameri­ka­ni­schen 70er-Jahre-Folks­änger Sixto Rodriguez, der bis vor etwa 15 Jahren als verschollen oder gar tot galt. Zwei Südafri­kaner, die schon zum Erscheinen des ersten Albums zu den Fans des Sängers zählten, machen sich auf die Reise, um in Erfahrung zu bringen, was aus ihrem Idol geworden ist. In Südafrika wurde aus dem Sänger im Laufe der Zeit eine Musik­le­gende ähnlich wie John Lennon, nur dass Rodriguez nichts von seinem Erfolg wusste, genauso wenig wie seine ameri­ka­ni­schen Lands­leute.« (Verleih)

top