The Salesman

Forushande

Iran/F 2016 · 123 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Asghar Farhadi
Drehbuch:
Kamera: Hossein Jafarian
Darsteller: Shahab Hosseini, Taraneh Alidoosti, Babak Karimi, Farid Sajjadihosseini, Mina Sadati u.a.

»Mitten in der Nacht werden Emad und Rana durch ein Rütteln aus dem Schlaf gerissen. Ihr baufäl­liges Hochhaus gilt als einsturz­ge­fährdet – und es findet eine nervöse Evaku­ie­rung statt. Das junge Schau­spie­ler­paar findet bald eine neue Bleibe. Alles scheint gut. Merk­würdig nur, dass die Vormie­terin ihre Habse­lig­keiten trotz mehr­fa­cher Auffor­de­rung nicht abgeholt hat. Und auch die Nachbarn wissen über die einstige Bewoh­nerin nur wenig Nettes zu berichten. Eines Tages öffnet Rana in Erwartung ihres heim­keh­renden Ehemannes die Tür, ohne vorher zu kontrol­lieren, wer geklin­gelt hat – und erlebt eine böse Über­ra­schung. Der Zwischen­fall löst eine unheil­volle Entwick­lung aus, die Emad und Ranas Beziehung für immer verändert.« (Filmfest Zürich 2016)

top

Kinoprogramm München: Do. 27.07.2017 – Mi. 02.08.2017

The Salesman ABC Do. 21:45 (65. Film­kunst­wo­chen)
top