Romance

Frankreich 1999 · 95 Minuten
Regie: Catherine Breillat
Drehbuch:
Kamera: Yorgos Arvanitis
Darsteller: Caroline Trousselard, Sagamore Stévenin, François Berléand, Rocco Siffredi u.a.

Im Bett von Marie und Paul passiert nicht mehr viel, schon seit Monaten. Marie beschließt daher, die geheimen Gesetze der weib­li­chen Sexua­lität, ihren Körper zu erfor­schen. Bereit­willig öffnet sie sich einer Zufalls­be­kannt­schaft wie auch ihrem Chef, mit dem sie ein sado­ma­so­chis­ti­sches Verhältnis beginnt. Marie erfährt die Liebe als schmerz­volle Abhän­gig­keit, als lustvolle Unter­wer­fung. Sie findet zu einem neuen weib­li­chen Selbst­be­wußt­sein, der Film zu vermeint­lich porno­gra­phi­schen Bildern.

top