KINO MÜNCHEN FILM AKTUELL ARCHIV FORUM LINKS SITEMAP
 
 

John Waters' Pecker
Pecker

 
 
USA 1998, 87 Minuten · FSK: ab 12
Regie: John Waters
Drehbuch: John Waters
Kamera: Robert M. Stevens
Darsteller: Edward Furlong, Christina Ricci, Mary Kay Place, Lily Taylor u.a.
 
 
 
  Der junge Pecker lebt in Baltimore, jobbt im Imbißrestaurant und macht nebenher Schnappschüsse von den kleinen, eigenwilligen Details seiner Welt - sowie von seiner bizarren Familie: Der Mutter, die in ihrem Second-Hand-Shop Obdachlose modisch einkleidet, der zuckersüchtigen kleinen Schwester, der Oma, die Marien-Erscheinungen vortäuscht... Als eine New Yorker Kunsthändlerin die Bilder entdeckt, wird Pecker zum Star der Kunstszene - wodurch ihm aber bald droht, daß er all das verliert, was ihm am Herzen liegt. Das enfant terrible (und zugleich der letzte große Humanist) des amerikanischen Kinos, John Waters, präsentiert sich mit seinem neuesten, höchst vergnüglichen Werk in Bestform.

Interview mit John Waters

Besprechung

  top
   
 
 
[KINO MÜNCHEN] [FILM AKTUELL] [ARCHIV] [LINKS] [SITEMAP] [HOME]