Nordrand

Ö/D/CH 1999 · 103 Minuten
Regie: Barbara Albert
Drehbuch:
Kamera: Christine A. Maier
Darsteller: Nina Proll, Edita Malovcic, Astrit Alihajdaraj, Tudor Chirila u.a.

Die Geschichte einer losen Gruppe von Flüchtlingen aus dem ehemaligen Jugoslawien in Wien 1995. Ihre Bahnen kreuzen sich immer wieder, miteinander versuchen sie, so etwas wie Wärme und Heimat zu finden. Im Mittelpunkt steht die Freundschaft zwischen der Österreicherin Jasmin (Nina Proll) und der in Österreich aufgewachsenen bosnischen Serbin Tamara (Edita Malovcic).
Gewinner zahlreicher internationaler Festivalpreise.

top