Nordrand

Ö/D/CH 1999 · 103 Minuten
Regie: Barbara Albert
Drehbuch:
Kamera: Christine A. Maier
Darsteller: Nina Proll, Edita Malovcic, Astrit Alihajdaraj, Tudor Chirila u.a.

Die Geschichte einer losen Gruppe von Flücht­lingen aus dem ehema­ligen Jugo­sla­wien in Wien 1995. Ihre Bahnen kreuzen sich immer wieder, mitein­ander versuchen sie, so etwas wie Wärme und Heimat zu finden. Im Mittel­punkt steht die Freund­schaft zwischen der Öster­rei­cherin Jasmin (Nina Proll) und der in Öster­reich aufge­wach­senen bosni­schen Serbin Tamara (Edita Malovcic).
Gewinner zahl­rei­cher inter­na­tio­naler Festi­val­preise.

top