Not All Is Virgil

No todo es vigilia

Spanien 2014 · 98 Minuten
Regie: Hermes Paralluelo
Drehbuch:
Kamera: Julián Elizalde
Schnitt: Iván Guarnizo, Hermes Paralluelo

»Die Liebes­ge­schichte beginnt, als Antonio und Felisa bereits mehr als 60 Jahre gemeinsam leben. Ihre Gesund­heit erlaubt es nicht mehr, dass sie sich umein­ander kümmern, und so steht das Alters­heim als einziger Ausweg im Raum. Schlaf­lose Nächte aus Angst vor Einsam­keit, Tod und Trennung, das ist hier die Liebe im Alter.« (Mittel­meer-Fimtage 2018)

top

Kinoprogramm München: Do. 25.01.2018 – Mi. 31.01.2018

Not All Is Virgil (No todo es vigilia) (OmeU) Gasteig Do. 18:30 (Mittel­meer-Filmtage)
(artechock-Ankündigung)
top