Mythopathy

Notias

Griechenland 2015 · 99 Minuten
Regie: Tassos Boulmetis
Drehbuch:
Kamera: Simos Sarketzis
Darsteller: Maria Kallimani, Yiannis Niarros, Themis Panou, Taxiarchis Chanos, Melissanthi Mahut u.a.

»Der neue Film von Erfolgs­re­gis­seur Tassos Boulmetis (Zimt und Koriander) erzählt vom Erwach­sen­werden des hoff­nungslos roman­ti­schen Stavros in den 1970er Jahren, als Grie­chen­land nach dem Ende der Militär­dik­tatur den Weg in die Norma­lität sucht. Sein persön­li­ches Tagebuch ist ein humor­voller, aber auch nost­al­gi­scher Spazier­gang durch Grie­chen­lands jüngere Vergan­gen­heit – und durch seine Gedanken über Mythen, schöne Frauen und lange Reisen.« (Grie­chi­sche Filmwoche 2017)

top

Kinoprogramm München: Do. 09.11.2017 – Mi. 15.11.2017

Mytho­pathy (Notias) (OmU) Vortragssaal der Bibliothek im Gasteig So. 20:00 (Grie­chi­sche Filmwoche)
(artechock-Ankündigung)
top