Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone

Maze Runner: The Death Cure

USA 2017 · 142 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Wes Ball
Drehbuch:
Kamera: Gyula Pados
Darsteller: Dylan O'Brien, Kaya Scodelario, Thomas Brodie-Sangster, Nathalie Emmanuel, Giancarlo Esposito u.a.

»Nachdem „Die Auser­wählten“ von einem Maulwurf an die Forschungs­or­ga­ni­sa­tion WCKD verraten wurden, befindet sich nur noch ein Bruchteil von ihnen in Freiheit. Die anderen wurden von Janson gefan­gen­ge­nommen: Der brutale Leiter der WCKD hat es auf das Blut der Teenager abgesehen, denn darin steckt das Heil­mittel gegen das tödliche Brand­virus, das bereits einen Großteil der mensch­li­chen Bevöl­ke­rung elimi­niert und die meisten der wenigen Über­le­benden zu willen­losen Zombies gemacht hat. Thomas und die anderen verblie­benen Auser­wählten wollen ihre Freunde gemeinsam mit der Wider­stands­be­we­gung The Right Arm aus den Fängen von WCKD befreien und müssen sich dafür einer Reihe von tödlichen Gefahren stellen. Auch die einst zur Gegen­seite über­ge­lau­fene Teresa macht nun Jagd auf ihre ehema­ligen Verbün­deten…« (film­starts.de)

Nach Maze Runner – Die Auser­wählten im Labyrinth und Maze Runner – Die Auser­wählten in der Brand­wüste der Abschluss der Mystery-Action-Trilogie.

top