Marija

Deutschland/Schweiz/F 2016 · 100 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Michael Koch
Drehbuch: ,
Kamera: Bernhard Keller
Darsteller: Margarita Breitkreiz, Georg Friedrich, Olga Dinnikova, Sahin Eryilmaz, Dimitri Alexandrov u.a.

»Die Ukrai­nerin Marija lebt in Dortmund, arbeitet als Reini­gungs­kraft in einem Hotel und träumt von einem Friseur­salon. Jeden Monat versucht sie zu sparen, aber sie muss allein für ihre kleine Wohnung 150 Euro Miete in der Woche zahlen. Dann wird sie im Hotel beim Stehlen erwischt, verliert ihre Stellung und muss sich etwas einfallen lassen. Marija hat die Nase voll, von Billig­jobs, in denen sie ausge­beutet wird, von der Unsicht­bar­keit und von diesem tagtäg­li­chen Kampf um Klei­nig­keiten. Verän­de­rungen müssen her.« (kino-zeit.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 22.06.2017 – Mi. 28.06.2017

Marija Monopol So. 14:50
top