Manderlay

DK/S/NL/F/D/USA 2005 · 139 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Lars von Trier
Drehbuch: Lars von Trier
Kamera: Anthony Dod Mantle
Darsteller: Bryce Dallas Howard, Isaach de Bankolé, Willem Dafoe, Danny Glover, Lauren Bacall u.a.

Nach Dogville der zweite Teil von Lars von Triers »Amerika Trilogie«:
Auf der Plantage Manderlay werden auch 1933 Schwarze noch wie Sklaven gehalten. Dies entzürnt Gangster-Tochter Grace so sehr, dass sie die Leute mit Hilfe der Bande ihres Vaters befreit und die Plantage in ein Umerziehungslager verwandelt. Hier sollen die Schwarzen die Segnungen von Freiheit und Demokratie erfahren. Doch als Grace ein Verhältnis mit Timothy, einem der Befreiten, beginnt, kommt es dort zu Mord und Totschlag...

top

Kinoprogramm München: Do 21.06.2012 – Mi 27.06.2012

Manderlay (OmU) (+Vorfilm »Occupations«) Filmmuseum München Fr. 21:00
(artechock-Filmtipp)
top