Der Mann, der lacht

The Man Who Laughs

»In THE MAN WHO LAUGHS, Paul Lenis Adap­ta­tion eines Romans von Victor Hugo, spielt Conrad Veidt mit uner­hörter mimischer Ausdrucks­kraft einen Mann, der aufgrund einer Vers­tüm­me­lung mit einem häßlichen Grinsen im Gesicht leben muß. Als Jahr­markts­komö­diant bereitet er mit seinem ständigen Grinsen den Zuschauern Vergnügen, auch wenn seine Augen mit Tränen gefüllt sind. In all seiner Häßlich­keit steht er bald zwischen zwei schönen Frauen, einer exzen­tri­schen Herzogin und der armen, blinden Dea.« (Programm Cineteca del Comune di Bologna)

top