Der Mann, der herrschen wollte

All the King's Men

USA 1949 · 110 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Robert Rossen
Drehbuch: ,
Kamera: Burnett Guffey
Darsteller: Broderick Crawford, John Ireland, Joanne Dru, John Derek, Mercedes McCambridge u.a.

»Nach seinem schwe­r­erkämpften Wahlsieg bei den Gouver­neurs­wahlen spielt sich ein ehrgei­ziger Farmers­sohn als Sozi­al­re­former auf; mit Demagogie und faschis­ti­schem Terror versucht er, seine Macht als Gouver­neur zu festigen, scheitert aber an seiner eigenen Skru­pel­lo­sig­keit.« (Lexikon des inter­na­tio­nalen Films)

»Der Aufstieg eines ameri­ka­ni­schen Poli­ti­kers, der von der Macht korrum­piert wird. An eine authen­ti­sche Geschichte angelehnt, zählt der Film zu den ameri­ka­ni­schen Filmen, die am radi­kalsten die Korrup­tion von Poli­ti­kern aus reiner Machtgier aufzeigen.« (Film­mu­seum München)

top