Lovely Rita

Österreich 2001, 79 Minuten · FSK: -
Regie: Jessica Hausner
Drehbuch: Jessica Hausner
Kamera: Martin Gschlacht
Darsteller: Barbara Osika, Christoph Bauer, Peter Fiala, Wolfgang Kostal u.a.

»Die 15jährige Rita ist eine Aussenseiterin. In der Schule hat sie keine Freundinnen, wenn sie zu frech wird, sperren ihre Eltern sie ein. Ihr tapsiges sexuelles Erwachen führt sie zu Zärtlichkeiten mit einem zu jungen Nachbarsbuben und mit einem zu alten Busfahrer. Diese Begegnungen isolieren sie nur noch mehr von ihrer Umwelt, bis Rita ausbricht und sich die Luft zum Atmen wieder holt.« (xenixfilm.ch)

top