Das Leben ist schön

La vita è bella

Italien 1997 · 122 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Roberto Benigni
Drehbuch: ,
Kamera: Tonino Delli Colli
Darsteller: Roberto Benigni, Nicoletta Braschi, Giustino Durano, Horst Buchholz u.a.

Guido, ein jüdischer Buchhändler, wird von den Nazis in ein Vernichtungslager gebracht, wohin ihm seine Frau und sein vierjähriger Sohn folgen. Der Vater versteckt das Kind und redet ihm ein, sie seien Teilnehmer an einem riesigen Spiel, dessen Gewinner einen richtigen Panzer erhalte. Vieldiskutierte (und gelobte) Tragikomödie; Gewinner unter anderem des Großen Jurypreises von Cannes.

top

Kinoprogramm München: Do. 17.05.2018 – Mi. 23.05.2018

Das Leben ist schön Gloria So. 10:00
top