Lausbubengeschichten

BRD 1964 · 100 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Helmut Käutner
Drehbuchvorlage: Ludwig Thoma
Drehbuch: ,
Kamera: Heinz Pehlke
Darsteller: Hansi Kraus, Michl Lang, Carl Wery, Käthe Braun, Beppo Brem u.a.

»Unterhaltsame und erfolgreiche Verfilmung der Kindheitserinnerungen von Ludwig Thoma (1867-1921): Der kleine Ludwig ärgert seine Tante Frieda, setzt weiße Mäuse in fremde Schlafzimmer und bringt seinen Religionslehrer zur Verzweiflung. Am Ende träumt er, daß König Ludwig II. ihm die Tapferkeitsmedaille überreicht – für seinen Kampf gegen Muckertum und Scheinheiligkeit.« (Lexikon des internationalen Films)

top