Kolonya Cumhuriyeti

»Peker Mengen will unbedingt Bürger­meister einer kleinen türki­schen Stadt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, verfällt er auf eine List: Er verspricht den Bürgern nicht nur, dass die Klein­stadt Besuch vom Minis­ter­prä­si­denten bekommen wird, sondern auch, dass sie zur Bezirks­haupt­stadt werden soll. Nach der gewon­nenen Wahl muss Mengen nun seine Wahl­ver­spre­chen einhalten und lockt den Minis­ter­prä­si­denten daher tatsäch­lich mit zwei­fel­haften Mitteln in die Stadt, wo dieser mit einer großen Zeremonie will­kommen geheißen wird. Doch die Feier­lich­keiten geraten außer Kontrolle und plötzlich ist aus dem 5000-Seelen-Städtchen ein eigenes Land geworden, das sich noch dazu im Krieg mit den USA befindet. In dieser chao­ti­schen Situation landet unver­hofft ein Außer­ir­di­scher samt UFO in der kleinen türki­schen Stadt…« (film­starts.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 27.04.2017 – Mi. 03.05.2017

Kolonya Cumhu­riyeti (OmU) Mathäser Fr./So. 23:15
top