KINO MÜNCHEN FILM AKTUELL ARCHIV FORUM LINKS SITEMAP
 
 

Junk Food
Janku fudo

 
 
Japan 1998, 82 Minuten
Regie: Masashi Yamamoto
Drehbuch: Masashi Yamamoto
Kamera: Hiroshi Ito
Darsteller: Miyuki Ijima, Keigo Naruse, Yoichi Okamura, Rumi Otori u.a.
 
 
 
  Diese Reise in die Welt von Outsidern der japanischen Gesellschaft, von Junkies, Gangstern, Nutten und Fremdarbeitern knüpft mit ihrer Mischung aus dokumentarischem Realismus und eindringlichen, hochpoetischen Bildern an surrealistische Traditionen an.

Interview mit Masashi Yamamoto

  top
   
 
 
[KINO MÜNCHEN] [FILM AKTUELL] [ARCHIV] [LINKS] [SITEMAP] [HOME]