In the Land of Blood and Honey

USA 2011 · 131 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Angelina Jolie
Drehbuch: Angelina Jolie
Kamera: Dean Semler
Darsteller: Zana Marjanovic, Goran Kostic, Rade Serbedzija, Vanessa Glodjo, Nikola Durick u.a.

»1992 in einer kleinen Stadt im östlichen Teil von Bosnia-Herzegovina: Danijel, ein christlicher Serbe und Alja, eine muslimische Bosnierin, sind ein verliebtes, junges Paar. Als der bosnisch-serbische Bürgerkrieg in dem Land ausbricht, werden sie voneinander getrennt. Danijels Vater ist ein hochdekorierter Offizier der Jugoslawischen Volksarmee und beruft seinen Sohn zum Kommandeur für ein Kriegsgefangenenlager. Diese Position kann Danijel jedoch nicht mit seinen moralischen Grundsätzen vereinbaren und hadert deshalb mit sich. Doch schließlich gibt er den Druck seines Vaters nach und tritt den Posten an. Wie es der Zufall will, trifft er dort Alja wieder. Nur dieses Mal ist alles anders: Er ist der Kommandeur des Camps und sie ist eine Gefangene. Ihre Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt. Danijel findet sich in einer undankbaren Situation wieder und versucht eine Lösung zu finden, die für alle akzeptabel ist. Die Frage ist aber, ob eine solche Lösung überhaupt existiert.« (filmstarts.de)

top

Kinoprogramm München: Do 08.11.2012 – Mi 14.11.2012

In the Land of Blood and Honey Gabriel Filmtheater Di. 18:30 (Balkan Filmtage 2012)
top