The Happy Prince

Deutschland/Belgien/GB/I 2018 · 106 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Rupert Everett
Drehbuch:
Kamera: John Conroy
Darsteller: Rupert Everett, Colin Morgan, Edwin Thomas, Colin Firth, Emily Watson u.a.

»Ende des 19. Jahr­hun­derts ist Oscar Wilde Dandy und Darling der Londoner Gesell­schaft – geist­reich, humorvoll und skan­dal­um­wit­tert. Doch seine für die Zeit zu offen gelebten Liebes­be­zie­hungen mit Männern bringen ihn ins Zuchthaus. Bei seiner Entlas­sung ist er verarmt und gesund­heit­lich ange­griffen und geht ins Exil nach Paris. Nach einem halb­her­zigen Versöh­nungs­ver­such mit seiner Frau nimmt er die Beziehung zum jungen Lord Douglas wieder auf, womit er sich jedoch vollends ins Unglück stürzt. Was ihm bleibt, sind seine verspon­nenen Geschichten, mit denen er die Zuneigung zweier Straßen­jungen gewinnt. Unter­s­tützt von treuen Freunden, die ihn vor seinen eigenen Exzessen zu schützen versuchen, bewahrt er auch seinen Charme und seine Ironie bis zum bitteren Ende...« (Berlinale 2018)

top

Kinoprogramm München: Do. 12.07.2018 – Mi. 18.07.2018

The Happy Prince Arena Filmtheater Sa.-Mo. 22:30
top