Good Luck Algeria

Frankreich/B 2015 · 90 Minuten
Regie: Farid Bentoumi
Drehbuch:
Kamera: Isabelle Dumas
Darsteller: Sami Bouajila, Franck Gastambide, Chiara Mastroianni, Hélène Vincent, Bouchakor Chakor Djaltia u.a.

»Sam ist eigent­lich Franzose, doch sein Vater kommt aus Algerien, weshalb er zeit­le­bens hin- und herge­rissen ist und auf der Suche nach seiner wahren Identität ist. Als dann sein Ski-Unter­nehmen droht pleite zu gehen, entschließt er sich, zu einem aben­teu­er­li­chen Schritt. Er tritt für das Heimat­land seines Vater bei den Olym­pi­schen Winter­spielen an. Und dadurch, dass er nun offiziell als Algerier angesehen wird, beginnt Sam sich so stark wie noch nie, mit seiner Herkunft und seinen Wurzeln zu beschäf­tigen...« (Institut français, Hamburg)

top

Kinoprogramm München: Do. 18.01.2018 – Mi. 24.01.2018

Good Luck Algeria (OmeU) (+Vorfilm »Made in Spain«) Gasteig So. 21:00; Mi. 18:30 (Mittel­meer-Filmtage)
(artechock-Ankündigung)
top