Generation Kunduz

Generation Kunduz – Der Krieg der Anderen

Deutschland 2011 · 80 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Martin Gerner
Drehbuch:
Kamera: Resa Asarshabab, Ali Hussein Husseini, Karim Amin, Morteza Shahed, Aziz Deldar u.a.
Schnitt: Ole Heller

»Der Doku­men­tar­film erzählt die Geschichte fünf junger Afghanen und versucht, die Seelen­lage der jungen Kriegs­ge­ne­ra­tion darzu­stellen, die zwischen Taliban und ausländ­si­chem Militär lebt und aufwächst. Der zehn­jäh­rige Mirwais, der wie ein Erwach­sener über Krieg und Frieden spricht; die Lokal­re­por­terin Nazanin, die sich für die Gleich­be­rech­ti­gung stark macht, sich aber dennoch mit einer Burka bedecken muss; Hasib, der von freien Wahlen träumende Student, sowie Ghulam und Khatera, die sich an einem Spielfilm versuchen – mitten im afgha­ni­schen Konflikt­herd. Alle wünschen sich eine offene Gesell­schaft, einen arabi­schen Frühling am Hindu­kusch – doch die Realität sieht anders aus.« (Film­portal)

top