Freaks

USA 1932 · 64 Minuten
Regie: Tod Browning
Drehbuch: Al Boasberg, Willis Goldbeck, Leon Gordon
Kamera: Merritt B. Gerstad
Darsteller: Wallace Ford, Leila Hyams, Olga Baclanova, Roscoe Ates u.a.

Die Trapezartistin Cleopatra, die eigentlich ein Verhältnis mit dem Muskelmann Hercules hat, erfährt, dass der in sie verliebte Lilliputaner Hans eine beträchtliche Summe erben soll. Cleopatra und Hercules schmieden den bösen Plan, dass die Artistin Hans heiraten soll, um an das Geld zu kommen. Doch beim Hochzeitsbankett offenbart Cleopatra unwillkürlich ihre Abneigung gegen Hans und die anderen »Freaks« aus der Sideshow – was sich grausam rächt.

Legendärer 'film maudit', in dem Horror-Genie Tod Browning echte »Freaks« besetzt hat. Der Film wurde seinerzeit vom Studio radikal verstümmelt, nachdem ihn das Publikum in Testvorführung zu verstörend fand. Inzwischen gilt er als Meisterwerk.

top