From Business to Being

Deutschland 2015 · 90 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Hanna Henigin, Julian Wildgruber
Drehbuch:
Kamera: Nathan Hunt, Gregor Schönfelder
Schnitt: Hanna Henigin, Florian Huber, Julian Wildgruber

»Mehr Effizienz, mehr Profit, mehr Erfolg. Arbeit­nehmer stehen unter enormem Erfolgs­druck, Burn-Out und Depres­sionen sind keine Einzel­fälle mehr. Der Film zeigt Ursachen auf und stellt die Sinnfrage. Wozu die ständige Leis­tungs­op­ti­mie­rung? Sehnt sich der Mensch nicht eigent­lich wieder nach mehr Freiheit und Selbst­ent­fal­tung? Es kommen verschie­dene Akteure zu Wort, die sich mit dieser prekären Entwick­lung beschäf­tigen und Lösungen bieten wollen, unter anderem Manager, Medi­ta­ti­ons­lehrer und Quan­ten­phy­siker. Ein Plädoyer für mehr Empathie, das Leben im Jetzt und einen allge­meinen Bewusst­seins­wandel in unserem Verhältnis zur Arbeit.« (DOK.fest München 2015)

top

Kinoprogramm München: Do 23.03.2017 – Mi 29.03.2017

From Business to Being Monopol So. 15:30
top