Empörung

Indignation

USA 2016 · 111 Minuten · FSK: ab 12
Regie: James Schamus
Drehbuch:
Kamera: Christopher Blauvelt
Darsteller: Logan Lerman, Sarah Gadon, Tracy Letts, Linda Emond, Danny Burstein u.a.

»Der jüdische Metz­ger­sohn Marcus Messner erträgt die Fürsorge seines überängst­li­chen Vaters nicht länger und zieht 1951 von Newark ins ferne Ohio, um am christ­lich-konser­va­tiven Winesburg College zu studieren. Der strebsame „Markie“ weiß, dass nur Bestnoten ihn davor bewahren können, zum Krieg in Korea einge­zogen zu werden. Dass er keiner studen­ti­schen Verbin­dung beitreten will, frei­willig in das schä­bigste Zimmer auf dem Campus zieht, um in Ruhe lernen zu können, und die Pflicht zum Gottes­dienst­be­such infrage stellt, erregt den Argwohn der Univer­sitäts­lei­tung. Und dann ist da noch die verfüh­re­ri­sche Olivia Hutton – sexuell freizügig, aber psychisch labil –, in die sich Marcus verliebt.« (Cinema)

top

Kinoprogramm München: Do 16.02.2017 – Mi 22.02.2017

Empörung ABC tgl. außer Mi. 19:15; Mi. 21:45
Empörung (Indi­gna­tion) (OmU) Monopol Di. 19:00
top