Eldorado

Schweiz/Deutschland 2018 · 95 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Markus Imhoof
Drehbuch:
Kamera: Peter Indergand
Schnitt: Beatrice Babin, Thomas Bachmann

»Der Schweizer Filme­ma­cher Markus Imhoof erinnert sich ange­sichts der im Mittel­meer ertrin­kenden Flücht­linge an seine eigene Kindheit, als nach dem Krieg eine junge Italie­nerin aus dem ausge­bombten Mailand in seiner Familie Unter­schlupf fand. Der essay­is­ti­sche Film verbindet persön­liche Refle­xionen, Briefe und andere Dokumente mit bedrän­genden Gegen­warts­bil­dern sowie inves­ti­ga­tiven Recher­chen, die dem zynischen Kreislauf der Ausbeu­tung illegaler Migranten auf die Spur kommen.« (Film­dienst)

top