Der Eid

Eiđurinn

»Finnur ist ein hinge­bungs­voller Vater, ein liebe­voller Ehemann und respek­tierter Arzt, der ein geord­netes Leben in der fried­li­chen Vorstadt des islän­di­schen Reykjavík führt. Das Unheil bricht über seine Familie erst herein, als seine Tochter beginnt, Drogen zu nehmen, weil ihr neuer mani­pu­la­tiver Freund ein Dealer ist. Finnur versucht daraufhin, die Jugend­liche vor sich selbst und insbe­son­dere vor dem schlechten Einfluss ihres Freundes zu retten und plant in seiner Verzweif­lung das perfekte Verbre­chen.« (movie­pilot.de)

top

Kinoprogramm München: Do 02.03.2017 – Mi 08.03.2017

Der Eid Neues Maxim So. 10:45
top