The Day After Tomorrow

USA 2004 · 124 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Roland Emmerich
Drehbuch: Roland Emmerich, Jeffrey Nachmanoff
Kamera: Anna Foerster
Darsteller: Dennis Quaid, Jake Gyllenhaal, Emmy Rossum, Dash Mihok u.a.

All die Warnungen über Treibhauseffekt und globale Klimaveränderungen hatten recht – und zwar mehr als sie ahnten. Von heut auf morgen kippen wichtige Meeresströme um und lösen verheerende Tornados, Flutwellen, Erdbeben (Erdbeben? Ja, Erdbeben...) und Frosteinbrüche aus. Die Welt versinkt in einem Chaos, und während in den USA alles nach Süden flieht, ins hoffentlich wärmere Mexiko, macht sich der Paloklimatologe Jack Hall (Dennis Quaid) auf nach New York, das gerade in einer neuen Eiszeit verschwindet, um seinen Sohn zu retten.

top