The Day After Tomorrow

USA 2004 · 124 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Roland Emmerich
Drehbuch: ,
Kamera: Anna Foerster
Darsteller: Dennis Quaid, Jake Gyllenhaal, Emmy Rossum, Dash Mihok u.a.

All die Warnungen über Treib­haus­ef­fekt und globale Klima­ver­än­de­rungen hatten recht – und zwar mehr als sie ahnten. Von heut auf morgen kippen wichtige Meeres­ströme um und lösen verhee­rende Tornados, Flut­wellen, Erdbeben (Erdbeben? Ja, Erdbeben...) und Frostein­brüche aus. Die Welt versinkt in einem Chaos, und während in den USA alles nach Süden flieht, ins hoffent­lich wärmere Mexiko, macht sich der Palo­kli­ma­to­loge Jack Hall (Dennis Quaid) auf nach New York, das gerade in einer neuen Eiszeit verschwindet, um seinen Sohn zu retten.

top