La Ciénaga – Morast

La ciénaga

Argentinien 2000 ˇ 103 Minuten ˇ FSK: ab 12
Regie: Lucrecia Martel
Drehbuch:
Kamera: Hugo Colace
Darsteller: Mercedes Morán, Graciela Borges, Martín Adjemián, Leonora Balcarce u.a.

Mecha ist um die 50, Mutter von vier Kindern, Ehefrau eines Mannes, der sich die Haare färbt, und Hausherrin mit den üblichen Dienstbotenproblemen. Nichts, was ein paar Drinks nicht heilen könnten. Um der Hitze in ihrer Heimatstadt La Cienaga zu entfliehen, verbringen Mecha und ihre Familie den Sommer auf einen heruntergekommenen Landsitz. Die Familie und ihre Freunde dösen apathisch am morastigen Pool. Ein Endspiel zwischen Lethargie und alltägliche Gewalt .

top

Kinoprogramm München: Do. 10.05.2018 – Mi. 16.05.2018

La Ciénaga – Morast (La ciénaga) (OmeU) Filmmuseum München Mi. 18:30
top