Der bewegte Mann

Deutschland 1994 · 94 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Sönke Wortmann
Drehbuchvorlage: Ralf König
Drehbuch:
Kamera: Gernot Roll
Darsteller: Til Schweiger, Katja Riemann, Joachim Krol, Rufus Beck u.a.

Die spaßige Schwulenkomödie, die dem deutschen Film wieder einmal einen echten Kassenrenner verschaffte. Axel (Til Schweiger) wird von seiner Freundin Doro (Katja Riemann) aus der Wohnung geschmissen. Nach langem Suchen findet er Unterschlupf bei dem Schwulen Norbert (Joachim Krol). Nicht gerade unatraktiv sorgt Axel für eine Menge Unruhe unter Norberts Freunden. Zu allem Überfluß wird auch noch Doro schwanger und bei einem letzten Seitensprung schafft es Axel fast noch einmal alles über den Haufen zu werfen.

top