Being John Malkovich

USA 1999 · 113 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Spike Jonze
Drehbuch:
Kamera: Lance Acord
Darsteller: John Cusack, Cameron Diaz, Catherine Keener, John Malkovich u.a.

»Durch eine kleine Pforte hinter Aktenregalen gelangt ein Mann, eigentlich ein Marionettenspieler, unvermittelt ins Bewusstsein des Schauspielers John Malkovich. Als er beim Versuch, daraus Kapital zu schlagen, seine Frau an eine Kollegin verliert, schlüpft er dauerhaft in den fremden Körper und nutzt dessen Popularität, gerät dabei aber anderen "Interessenten" in die Quere. Eine vor Fantasie überbordende Komödie, die zwar gelegentlich dazu neigt, den Bogen zu überspannen, letztlich aber durch Ideenreichtum, geschliffene Dialoge und eine wunderbare, spielfreudige Besetzung überzeugt.« (filmdienst)

top