Der Berg ist voller Kakipflaumen

Manzan Benigaki

Japan 1984/2001 · 90 Minuten
Regie: Shinsuke Ogawa, Xiaolian Peng
Drehbuch: Shinsuke Ogawa
Kamera: Masaki Tamura, Lin Jong
Schnitt: Xiaolian Peng

»Aufbauend auf Originalaufnahmen und Schnittanweisungen von Ogawa Shinsuke drehte die chinesische Regisseurin Peng Xiaolian zusätzliches Material und vollendete einen Film, der farbenprächtig und doch elegant den Zubereitungsprozess der roten Kaminoyama-Persimone (Kakipflaume) beschreibt. Teil des Films sind außerdem faszinierende Porträts von Menschen, die Gerätschaften zum Anbau und zur Verarbeitung der Früchte entworfen haben, sowie die Erzählungen einer älteren Dame, die einen Kakipflaumen-Vertrieb leitet. Dieser umfassende Einblick bringt uns die Welt dieser kleinen, auf seltsame Weise charmanten Frucht und der Menschen, die im Gebiet von Kaminoyama leben, näher.« (Freunde der deutschen Kinemathek)

top