A.R.O.G.

Türkei 2008 · 128 Minuten
Regie: Ali Taner Baltaci
Drehbuch:
Kamera: Soykut Turan
Darsteller: Cem Yilmaz, Nil Karaibrahimgil, Özge Özberk, Zafer Algoz, Ethel Mulinas Araf u.a.

Im türki­schen Kassen­schlager G.O.R.A. »wird der Teppich­ver­käufer Arif ins All entführt, rettet dort den Planeten G.O.R.A. vor bösen Machen­schaften und heiratet die Prinz­essin Ceko.
In A.R.O.G. nimmt Arifs Schicksal eine ganz andere Wendung: Diesmal wird er mit einer Zeit­ma­schine in die Steinzeit kata­pul­tiert und mischt sich dort unter das Volk. Natürlich nicht ganz ohne Folgen für die Steinz­eit­men­schen, in deren Leben bald die Zukunft Einzug hält. Auch die Eiszeit bleibt Arif nicht erspart. Wird er seine Ceko je Wieder­sehen?« (zelluloid.de)

top