Armenia

Deutschland/F/Armenien 2016 · 84 Minuten · FSK: ab 0
Regie: M.A. Littler
Drehbuch:
Kamera: Philip Koepsell
Darsteller: Alain Croubalian, Beatrice Barbara, Anne Bottomley, Aren Emirze, Eva Karobath u.a.

»Eine geogra­phi­sche, histo­ri­sche und psycho­lo­gi­sche Reise in die Seelen­land­schaft eines Mannes und in das kollek­tive Bewusst­sein eines krisen­ge­schüt­telten Landes und seiner Bevöl­ke­rung. Der des Lebens über­drüs­sige Sänger Haig Boghos begibt sich kurz nach seinem fünf­zigsten Geburtstag auf eine Reise, um seine von Völker­mord, Exil und Diaspora geprägte Fami­li­en­ge­schichte zu rekon­stru­ieren. Seine Odyssee führt ihn von Basel über Frankfurt und Marseille bis in die entle­gensten Teile des Kaukasus nach Armenien. Doch mehr als die Rekon­struk­tion einer Fami­li­en­his­torie ist seine Reise eine innere, spiri­tu­elle Suche nach der eigenen Identität in der Diaspora« (Deutsches Film­in­stitut)

top

Kinoprogramm München: Do 05.01.2017 – Mi 11.01.2017

Armenia Werkstattkino So.-Mi. 20:30
top