1984

Nineteen Eighty-Four

Großbritannien 1984 · 113 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Michael Radford
Drehbuchvorlage: George Orwell
Drehbuch:
Kamera: Roger Deakins
Darsteller: John Hurt, Suzanna Hamilton, Richard Burton, Cyril Cusack, Phyllis Logan u.a.

»1984. In dem tota­litären Über­wa­chungs­staat Ozeanien werden die Bewohner brutal unter­drückt und selbst ihre Gedanken versucht der Staats­ap­parat zu kontrol­lieren. Vergan­gen­heit wie Gegenwart werden stets umge­schrieben, so wie es der Obrigkeit gerade passt. In dieser trost­losen, hoff­nungs­losen Welt begeht Winston Smith ein Verbre­chen: er bewahrt sich eigen­s­tän­diges Denken und hat Sex mit einer Partei­ge­nossin. Doch auch Winston bekommt die Unbarm­her­zig­keit des Staates zu spüren…« (Retro Film)

»Die werk­ge­treue Verfil­mung des 1948 entstan­denen düsteren Zukunfts­ro­mans von George Orwell zeichnet eine von Big Brother über­wachte Welt, die deutlich von der Entste­hungs­zeit des Romans geprägt ist.« (Film­mu­seum München)

top

Kinoprogramm München: Do 23.03.2017 – Mi 29.03.2017

1984 (Nineteen Eighty-Four) (OF) Filmmuseum München Sa. 21:00
top