Archiv: Interviews   G · H · I

ABC DEF GHI JKL MNO PQR STU V-Z
  • »Es geht um die Schrecken, die Gefühle haben.« (17.03.2005)
    Kurzinterview mit Sarah Michelle Gellar zu The Grudge
  • »Es geht um Paranoia« (24.09.1998)
    Ein Gespräch mit Terry Gilliam über Fear and Loathing in Las Vegas
  • »Ich krieg den ›Tatort‹ einfach nicht!« (01.11.2012)
    Niko von Glasow über Alles wird gut.
  • »Der Krieg hat nur Löcher in die Häuser gemacht, das Geld hat sie zerstört« (09.06.2016)
    Regisseur und Produzent Samer Ghorayeb über Film als letztes Mittel gegen die Zerstörung der Altstadt Beiruts und die Erwartungshaltungen westlicher Filmförderfonds
  • »Das Spießigste beim Krimi ist, wenn man alles kapiert« (16.10.2014)
    Dominik Graf über seinen neuen Krimi und die wenigen Reste des alten München, die noch Melancholie und Hinterhof atmen
  • »Ein Film wie ein Virus« (20.03.2014)
    Philip Gröning erklärt, warum sein Film Die Frau des Polizisten kein Film über häusliche Gewalt ist, sondern über fundamentale Formen von Nähe
  • »Keiner will töten, aber es geschieht.« (25.01.2001)
    Esther Gronenborn über ihren Erstling alaska.de
  • »Das Radikale von Hölderlin berührt mich sehr« (03.12.1998)
    Ein Interview mit Nina Grosse, Regisseurin von Feuerreiter
  • »Ich glaube nicht an die Kraft der Gedanken« (03.03.2005)
    Interview mit Josef Hader zu Silentium
  • »Wahrheit kommt durch den Schmerz...« (04.08.2005)
    Ein Gespräch mit Regisseur Paul Haggis über L.A. Crash und die Zukunft unserer Städte
  • Ein Alptraum (11.09.1997)
    Michael Haneke spricht über Funny Games
  • Die geraubte Sicherheit (26.01.2006)
    Michael Haneke über Caché
  • »Ich habe keine Phantasie!« (31.05.2012)
    Michael Haneke über Preise, Drehvorbereitung und seinen neuen Film, den Cannes-Sieger Amour
  • »Das war irrsinnig verführerisch für eine Filmemacherin« (01.04.2010)
    Regisseurin Jessica Hausner über ihren Film Lourdes
  • »Da ist ein Mexico, das ihr nicht kennt!« (10.12.1998)
    Ein Interview mit Salma Hayek, Star in Studio 54
  • Interview mit Bernadette Heerwagen (25.05.2000)
  • »Man sollte sehen: Da war doch noch was.« (12.11.2009)
    Der ostdeutsche Dokumentarfilmer Thomas Heise über seinen Film Material
  • Noch einmal »Mr. Cowboy« (25.04.2013)
    Felix van Groeningen und Johan Heldenbergh über ihren Film The Broken Circle
  • Schau, schau, ein Schuh! (19.07.2001)
    Interview mit Michael »Bully« Herbig, Sky du Mont, Christian Tramitz und Rick Kavanian
  • »Stefan steht auf Kultur, weißt Du?« (20.04.2000)
    Interviews mit Erkan & Stefan und Michael »Bully« Herbig & Alexandra Neldel zum ersten Erkan-&-Stefan-Film
  • »Jeder hat seine Abgründe« (08.03.2001)
    Oliver Hirschbiegel über seinen Film Das Experiment
  • »Alles, was wir tun, ist irgendwie autobiographisch bedingt.« (12.05.2005)
    Ein Gespräch mit Dustin Hoffman über Barbra Streisand, Tabubrüche, gute Regisseure und seine schlechte Kindheit
  • »Viele interessieren sich für die deutlich härtere Wirklichkeit...« (28.01.2016)
    Nico Hofmann über Serien- und Sehgehwohheiten, den deutschen Filmnachwuchs und Bernd Eichinger
  • »Ich will das jetzt nicht als Purismus verstanden wissen« (13.11.2014)
    Alexander Horwath, Leiter des Öster­rei­chi­schen Film­mu­seums, über die Viennale-Retro­spek­tive, die »Mission« seines Hauses und das zwie­späl­tige Gefühl – Ein Interview in vier Kapiteln
  • Lieben Sie die Abwechslung, Madame Huppert? (10.11.2011)
    Ein Gespräch mit Isabelle Huppert über Unschuld und Neugier, über das Filmemachen im Dschungel und ihre Erfahrungen mit Hollywood-Titan Otto Preminger
top